Besetzung der Funktion der Leitung des Präsidialbereichs in der Bildungsdirektion für Wien

Veröffentlichung gemäß § 10 Abs. 2 bzw. § 15 Abs. 4 Ausschreibungsgesetz

Bezogen auf die in der Ausschreibung gewichteten besonderen Kenntnisse und Fähigkeiten ist ein Bewerber geeignet.

Der als geeignet beurteilte Bewerber wurden wie folgt bewertet: 

w m  
  1 als „in höchstem Ausmaß geeignet“
  als „in hohem Ausmaß geeignet“
als „in geringerem Ausmaß geeignet“

Mitglieder der Begutachtungskommission:

  • HIMMER Heinrich Mag., Bildungsdirektor für Wien, Vorsitzender
  • HOFFMANN Simone, Mag.a, ALin BM:BWF, als Mitglied
  • QUIN Eckehard Mag. Dr., GÖD, als Mitglied
  • PAUXBERGER Johann AD RgR, Vorsitzender ZA, als Mitglied
  • COSLOP Helene KRin, BM:BWF, Gleichbehandlungsbeauftragte

Der Herr Bundesminister hat mit Wirksamkeit vom 1. September 2018 Herrn Dr. Arno LANGMEIER zum Leiter des Präsidialbereichs in der Bildungsdirektion für Wien bestellt. 

Geändert am: 17.09.2018

Nach oben