Online-Frühjahrsprogramm der Virtuellen PH 2018

Von 05.03. - 10.06.2018 findet das Online-Frühjahrsprogramm der Virtuellen PH statt. Über dreißig 2- bis 4-wöchige Online-Seminare auf den Lernplattformen Moodle und LMS.at stehen zur Verfügung. Österreichische PädagogInnen sowie Lehramtstudierende haben auch in diesem Online-Programm die Möglichkeit, ortsunabhängig und zeitlich flexibel kooperative Online-Seminare zu besuchen. Der digitale Kompetenzerwerb und dessen Vermittlung im Unterricht stehen im Fokus der Lehrveranstaltungen. Innerhalb eines Terminrahmens kann frei gewählt werden, wann und von wo aus täglich gearbeitet wird. In Kleingruppen von maximal
12 Personen wird online auf einer Lernplattform gelernt, unter Begleitung und Anleitung von erfahrenen Trainer_innen. Die bundesweiten Seminare sind bei erfolgreichem Abschluss für Ihre Fort- und Weiterbildung anrechenbar.

Aktuelle Themen

Die Schwerpunktsetzungen rund um digitale Kompetenzen liegen auf:

  • Einsatz von Lernplattformen
    z. B. Moodle, LMS.at, ...
  • Software & Tools im Unterricht
    z. B. 20 Tage, 20 Tools (...), In the Cloud, (…) GIMP, 3-Druck Akademie, ...
  • Mediendidaktische Themen
    z. B. Volksschule 2.0 (…), Safer Internet, ...
  • E-Learning & Fachdidaktik
    z. B. Mathe interaktiv mit GeoGebra, Digitale Fachdidaktik: Englisch digital, ...
  • Lehrer_innenprofessionalisierung
    z. B. Professionell Präsentieren, Von und mit Flüchtlingskindern lernen, …, LMS.at –
    Besser üben und effizient Testen, …

Anmeldung

ab 19.02.2018 – 17:00 Uhr

Alle Informationen zur Seminaranmeldung (ab 19.02.2018)

Die Teilnahme ist kostenlos.

Geändert am: 06.04.2018

Nach oben

Suche im Bereich Bildung