Jugend Innovativ 2010/2011: Preisverleihung

Am 27. Mai 2011 wurden im WELIOS Science Center in Wels die Preisträgerinnen und Preisträger von Jugend Innovativ ausgezeichnet. Sechs Teams aus den Bundesländern Oberösterreich, Salzburg und Wien konnten sich in ihren Kategorien gegen insgesamt 549 Projekte durchsetzen.

Mit 549 innovativen Projekten in den Kategorien Design, Business, Science, Engineering, Klimaschutz sowie Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT) und rund 1.800 beteiligten Schülerinnen und Schülern verzeichnete die 24. Wettbewerbsrunde einen neuen Teilnahme-Rekord. Den Einzug ins dreitägige Finale des österreichweiten Innovationswettbewerbs hatten 28 Teams geschafft.

Presseinformation des Veranstalters (pdf, 398 KB)

Geändert am: 06.04.2018

Nach oben