SchülerInnenwettbewerb Politische Bildung 2019

Zielgruppe: Alle Klassen aller Schulformen, 4. bis 11. bzw. 12. Schulstufe

Einsendeschluss: 9. Dezember 2019

Preise: Reisen, Geld- und Sachpreise

Kontakt:
Dorothea Steurer
T +43 1 4277-27441
dorothea.steurer@politik-lernen.at

Detailinformationen:

SchülerInnenwettbewerb Politische Bildung - Logo

Der SchülerInnenwettbewerb Politische Bildung der deutschen Bundeszentrale für politische Bildung bietet auch im Schuljahr 2019/20 österreichischen Schulen die Möglichkeit zur Teilnahme. Der Projektwettbewerb zeichnet sich durch seinen Aktualitätsbezug, die Abstimmung der Themen auf den Lehrplan und attraktive Preise aus.

Bei dem Wettbewerb widmet sich eine ganze Klasse in Form eines Unterrichtsprojekts einem von sechs Themen und sendet als Ergebnis ein durch die Ausschreibung vorgegebenes Werkstück ein. Die Fragestellungen sind jeweils für zwei Altersgruppen ausgeschrieben (4. bis 8. sowie 8. bis 12. Schulstufe) und ermöglichen dadurch eine altersadäquate Auseinandersetzung mit aktuellen Themen der Politischen Bildung. Sie eignen sich mit ihren vielfältigen Bezügen für zahlreiche Unterrichtsfächer bzw. -prinzipien und entsprechen den Zielsetzungen des Projektunterrichts. 

Die Themen für 2019 sind

Die Themen für die Jüngeren (4. bis 8. Schulstufe*)

  • Bildung für ein besseres Leben
  • Grundrecht auf "keine Hausaufgaben" 
  • Wie künstliche Intelligenz unser Leben verändert
  • Benimm die doch! - Aber warum?
  • Kunststoffverpackung "Nein, Danke!"
  • Logo! Nachrichten für Kinder

Die Themen für die Älteren (8.* bis /12. Schulstufe bzw. Berufsschulen)

  • Mehr Frauen in die Politik?
  • Künstliche Intelligenz - Übernehmen Computer die Macht?
  • Neuer Trend Heimat
  • Plastik: Segen hier - Fluch da
  • Zäune, Wälle, Mauern
  • Politik brandaktuell 

* Für die 8. Schulstufe besteht wieder Wahlfreiheit bei den Themen, d. h. sie können sich aussuchen, ob sie ein Thema von den Jüngeren oder Älteren bearbeiten. 

Geändert am: 26.06.2019

Nach oben

Suche im Bereich Bildung