Videowettbewerb: Digitopia – Leben im digitalen Zeitalter

Zielgruppe: Schüler/innen ab der 5. Schulstufe (Beginn der Sekundarstufe), die in Österreich leben, Einzel- Gruppen- oder Klassenarbeiten

Einsendeschluss: 17.11.2018

Preis/e: Sach- und Geldpreise

Preisverleihung: 14.12.2018 an der Technischen Universität Wien

Kontaktj.braunegger(at)ove.at

Detailinformationen: www.scienceclip.at/videowettbewerbe/...

Videowettbewerb: Digitopia - Leben im digitalen Zeitalter - Logo Quelle: www.scienceclip.at

Veranstalter dieses Wettbewerbs ist ScienceClip.at, eine Wissenschaftskommunikationsplattform für Schüler/innen, die mehr über Technik, Naturwissenschaft und Forschung wissen wollen. 

SchülerInnen der Sekundarstufen I und II sind eingeladen, kurze Videos zum Thema Digitalisierung einzureichen. Dabei können nicht nur technische Aspekte im Mittelpunkt stehen, sondern auch Gedankenspiele zu Themen wie z. B.:

  • digitale Schule
  • digitale Arbeitswelt
  • digitale Sicherheit und Big Data
  • Digitalisierung – Utopie oder Dystopie?

In den Videoclips können beispielsweise Inhalte aus Schulfächern (Informatik, digitale Grundbildung, naturwissenschaftliche Fächer, Philosophie, technische Fächer, etc.) oder Beispiele aus dem Alltag vorgestellt werden.

Eine hochkarätige Jury aus dem Wissenschafts- und Technikbereich wird die eingereichten Videos bewerten. Auf die Gewinner/innen in den zwei Alterskategorien warten als Preise Spiegelreflexkameras bzw. Smartphone-Gimbals. Die Gewinner in der Kategorie „Klasse“ bekommen 400 Euro für die Klassenkassa.

Die Preisverleihung wird am 14. Dezember 2018 an der Technischen Universität Wien stattfinden.

Geändert am: 01.10.2018

Nach oben