Verordnung der Bundesministerin für Bildung, Wissenschaft und Forschung, mit der die Landeslehrer-Controllingverordnung geändert wird

BGBl. II Nr. 258/2019 v. 27.8.2019

Auszug aus dem Vorblatt

Problemanalyse

Mit dem Bildungsreformgesetz 2017, BGBl. I Nr. 138/2017, wurde in Art. IV Abs. 4 des Bundesverfassungsgesetzes, BGBl. Nr. 215/1962, die Anwendung des seitens des Bundes bereit gestellten und betriebenen IT-Verfahrens für das Personalmanagement durch die Länder vorgesehen. Hierzu sind erste Anpassungen erforderlich. 

Ziel(e)

Umsetzung des Bildungsreformgesetzes 2017, BGBl. I Nr. 138/2017

Inhalt

Das Vorhaben umfasst hauptsächlich folgende Maßnahme(n):

Anpassungen in der Anlage zur Landeslehrer-Controllingverordnung

Geändert am: 29.08.2019

Nach oben

Suche im Bereich Bildung