Schul-Monitoring 2007

Bevölkerungsbefragung zum Schul- und Bildungswesen - Studienbericht 2007

Das Bildungs-Monitoring wurde seit 1993 im Auftrag des früheren Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Kultur in Form ursprünglich halbjährlicher und später jährlicher bundesweit repräsentativer Bevölkerungsbefragungen durchgeführt. Infolge der rezenten Umstrukturierung der Ministerien gibt es ab diesem Jahr zwei getrennte Auswertungen: den Schul-Monitoring-Bericht und den Wissenschafts-Monitoring-Bericht. Die aktuelle Datenerhebung erfolgte von Anfang Mai bis zum 10. Juni 2007.

Das Fragenprogramm zu dieser Studie umfasst wieder konstant gehaltene Kernfragen sowie aktuelle Themenbereiche. Die diesjährige Befragung erfolgte vor dem Hintergrund der breit diskutierten Schulreformmaßnahmen; eine Reihe von Fragen bezog sich auf die entsprechenden Einstellungen und Präferenzen seitens der Bevölkerung.

Download: (pdf, 600 KB)

Geändert am: 06.04.2018

Nach oben

Suche im Bereich Bildung