IT-Dienstleistungen und Content-Angebote

Die eContent-Initiative für österreichische Schulen bildet die Basis der IT-Dienstleistungen und Content-Angebote. Über sie werden elektronische Lehr- und Lernmaterialien für alle Fächer und Gegenstände angeboten. Mit dem Bildungsportal www.bildung.at steht ein Zugang für eLearning-Aktivitäten im Rahmen der eFit21-Initiative zur Verfügung. Die fachbezogenen Gegenstandsportale sowie lernplattform.schule.at, als kostenlose Lernplattform für Schulen ergänzen diese Angebote.

Das Bildungsministerium hat den Auftrag zur Einrichtung des Zentrums für Lernmanagement an der Pädagogischen Hochschule Oberösterreich erteilt, um mit dem Lernmanagementsystem Moodle eine gemeinsame, einheitliche Lernplattform für Österreichs Schulen zu schaffen. Dieses Angebot steht - als Nachfolgeprojekt von lernplattform.schule.at - für Bundesschulen kostenlos zur Verfügung, wobei alle Daten auf Servern des Bildungsministeriums verarbeitet werden. Andere Schulträger/innen können sich an dieser Plattform beteiligen. Mehr Informationen finden Sie unter folgenden Quellen:

Geändert am: 10.09.2019

Nach oben

Suche im Bereich Bildung