Europa Medien Demokratie Kongress 2013 (EMDK 2013)
Countdown zur Wahl zum Europäischen Parlament 2014

Beginn: Montag 17. Juni 2013, 13:00
Ende: Mittwoch 19. Juni 2013, ca. 14:00
Wo: Wien
Wer: 150 Jugendliche, Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe 2

Anmeldungen und nähere Informationen unter
office@jef.at
T 059950

Der “EUROPA MEDIEN DEMOKRATIE KONGRESS EMDK 2013 – Countdown Wahl zum Europäischen Parlament 2014“ – wird von 17. bis 19. Juni 2013 in Wien stattfinden. Der Kongress wird von der unabhängigen, überparteilichen und proeuropäischen Jugendorganisation Junge Europäische Föderalisten (www.jef.at) in Kooperation mit andern Jugendorganisationen abgehalten.

Ziel des EMDKs 2013 ist es Jugendliche als MultiplikatorInnen für eine überparteiliche Jung- und ErstwählerInnen Kampagne zu der Wahl zum Europäischen Parlament 2014 zu gewinnen und ihnen hierfür die nötigen “Skills“ und “Tools“ mitzugeben. Die Jugendlichen kommen in Kontakt mit politischen EntscheidungsträgerInnen, MedienvertreterInnen und Verantwortlichen der Jugendpolitik und haben die Möglichkeit, sich auf kreative Art und Weise mit diesen auszutauschen. Im Rahmen von Workshops erlernen sie unter anderem den praktischen Umgang mit Medien und erwerben demokratiepolitische Kompetenzen. Es werden die Ziele und Ereignisse des Europäischen Jahres 2013 der Bürgerinnen und Bürger debattiert und zudem wird das neue EU Mitglied Kroatien präsentiert und vorgestellt.

Der EMDK 2013 wird in Zusammenarbeit mit der Europäischen Kommission – EU Programm Jugend in Aktion, dem Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur (BMUKK), sowie dem Bundesministerium für Wirtschaft, Familie und Jugend (BMWFJ) durchgeführt.

Die Teilnahme am EMDK 2013 ist kostenlos, für die Zeit der Veranstaltung wird Verpflegung und Unterkunft (für TeilnehmerInnen aus den Bundesländern) kostenlos zur Verfügung gestellt. Fahrtkosten (auf Basis eines 2te Klasse VorteilScard Zugtickets) werden zu 100% rückerstattet.

Geändert am: 06.04.2018

Nach oben

Suche im Bereich Bildung

Links