Netzwerke und Wettbewerbe

Netzwerke kurbeln die Zusammenarbeit an und schaffen Anreize für die Schulstandorte

Mit dem ÖSKO bietet das Ressort eine partizipative Plattform an, die es einer Vielzahl von ExpertInnen und sprachenpolitisch aktiven Organisationen und InteressensträgerInnen rund ums Bildungssystem ermöglicht, sich zu vernetzen und zu aktuellen Schwerpunktthemen auszutauschen. Um beispielhafte schulische Innovationen zum Thema Mehrsprachigkeit und Sprachenvielfalt hervorzuheben und zu verbreiten werden jährlich Wettbewerbe ausgeschrieben und der Europäische Tag der Sprachen (ETS) wird bundesweit mit öffentlichen Veranstaltungen gefeiert. Besonders sprachenaffine Schulen werden mit dem Siegel des Spracheninnovationsnetzwerks (SPIN) ausgezeichnet oder erhalten den Titel VoXmi-Schule.

<< Sprachliche Bildung in Österreich

Geändert am: 14.08.2018

Nach oben

Suche im Bereich Bildung

Kontakt

BMBWF 
I/3 - Sprachliche Bildung, Diversität und Minderheitenschulwesen